Hildegard von Bingen

foto-eibingenKirchenlehrerin, Mystikerin, Kräuterfrau, Heilige ….

Am Schrein der Hl. Hildegard in der Pfarrkirche in Rüdesheim Eibingen treffen wir Schwester Hiltrud von den Benediktinerinnen. Sie nimmt uns mit in die Zeit Hildegards von Bingen. Deren Kräuterwissen, ihre Spiritualität, ihr Leben und Werk sind aktueller denn je und führen viele tausend Menschen jedes Jahr in den Rheingau. Einfühlsam weiß Schwester Hiltrud Momente der Ruhe zu schaffen in einer hektischen Zeit.

Zu Fuß oder mit dem Bus geht es durch die Weinberge in die  Benediktinerinnenabtei St. Hildegard in Rüdesheim/Eibingen. Dort lauschen wir der Mittagshore der Nonnen, und besuchen den neu gestalteten großen Klosterladen, der einmalig ist im Rheingau. Herrlich ist von hier auch der Ausblick auf und über den Rhein. Mittagessen, Weinprobe, Kaffeetrinken, Wandern usw.  sind in der Abtei selbst möglich oder in Rüdesheim Stadt.

Die Führung kann mit Bus, Bahn, Schiff, und zu Fuß angeboten werden und passt sich den Wünschen und Bedürfnissen der Gäste an.

abtei_st-_hildegard_ruedesheim_sanctuary_20140922_1